Gästebuch

Danke Manni
 
Material für eine DVD wäre eigentlich genug da, nur fehlt es etwas an Money und auch Zeit das material auszuwählen. Sobald sich da was tut melde ich mich. Im Norden bin ich ja relativ häufig das könnte also klappen mich noch live zu erleben :-)
Bis dahin, wünsche ich dir weniger Wind als die letzten Wochen 
Dieter
Kommentare: 21
  • #21

    Manni (Mittwoch, 26 April 2017 18:49)

    Hallo Dieter,
    wenn auch sehr verspätet, so wollte ich Dir doch noch für das schöne Konzert im „Vinylcafe Schwarzes Gold“ in Dorsten danken!
    War so ein schöner (wenn auch etwas kalter) Abend und die Seele ging dank Deiner Virtuosität auf der „Waagerechten“ auf Wanderschaft in glückliche Gefilde.
    Sehe immer noch das unglaubliche Tempo Deiner Hände vor mir! Stimmt es, dass eine DVD von einem Deiner Konzerte ins Haus steht?
    Dann auf jeden Fall melden – denn die wird Pflicht in meiner Musiksammlung!
    Hoffe, Dich dieses Jahr nochmal hier im Norden zu sehen. Bleib gesund und verzaubere uns noch oft mit Deiner Fingerfertigkeit und Deiner guitar.
    Dank auch für´s Autogramm auf dem Cover der „wah wah“ von GG!
    Manni aus Hörstel

  • #20

    Jens (Donnerstag, 11 August 2016 08:02)

    Tolles Konzert gestern in Eutin! Was für eine Spielfreude und Kreativität. Hat sehr viel Spaß gemacht. Dankeschön!

  • #19

    Hanna (Dienstag, 09 August 2016 14:13)

    Von Bochum nach Winterthur und über Freunde spontan mit zum Out in the Kraut Festival. Haben es genossen Dir zuzuhören. Vielen Dank!

  • #18

    Margit (Dienstag, 02 August 2016 13:43)

    War in der Bosener Mühle dabei. Einfach wunderbar! Vielen Dank und Grüße aus dem schönen Saarland.

  • #17

    Dieter (Mittwoch, 27 Juli 2016 23:33)

    danke manni!

  • #16

    Manni Frieben (Montag, 25 Juli 2016 11:27)

    Hallo Dieter, an dieser Stelle nochmal ein dickes DANKE für´s schöne Konzert auf dem Hoffest in Melle! Die Töne, die Du Deiner Gitarre wieder entlockt hast, streichelten einem erneut die Seele in angenehmster Weise. Ein bißchen schade, dass der Großteil des Publikums wohl doch eher an kommerziellerem, weil eingängigerem Spiel interessiert schien, wie man an den Reaktionen beim 2.Act sehen konnte. Aber es war ja auch ein Festival mit breitem Spektrum. Und, wie mir der Veranstalter persönlich sagte, sollte auch mal Anspruchsvolleres geboten werden – und da musste das Publikum durch! Das Außergewöhnliche ist eben auch nur eher was für einen kleineren Teil Menschen. Auf jeden Fall: ich habe es sehr genossen und hoffe, noch viele Konzerte von Dir miterleben zu können……………….. werde Deinen Terminplan gut im Auge behalten. Bleib gesund und schenk uns weiterhin glückliche Stunden! Einen schönen Gruß nach Marburg und…………….. schön, dass Du mir die CD signiert hast! Bis zum nächsten Mal, Guru Manni aus Hörstel

  • #15

    Dieter (Sonntag, 15 Mai 2016 16:57)

    Danke ihr Lieben. Ich hoffe wir sehen uns beim nächstenmal wieder. Bis dahin wünsche ich euche einen schönen Sommer. Dieter

  • #14

    Manni Frieben (Freitag, 13 Mai 2016 19:34)

    Hallo Dieter,
    toller Abend gestern im „Elias-Keller“ in Dortmund! Habe Dich vor Jahren (12.03.1996) mal im „MTC“ in Köln als Gitarrist von „Guru Guru“ gesehen. Mir ist noch Deine eigentümliche Gitarre mit kleinem aufgebautem Kasten inklusive Drehknopf in Erinnerung. Schon damals war Dein Gitarrenspiel etwas Besonderes und Du hast dem Instrument interessante Töne entlockt. „Medicine man´s overdose“ von der „Guru Guru live 1978“ höre ich noch heute oft mit vollem Genuß und das „Wah Wah“ Album empfinde ich als eines der besten der Gurus! Aber was Du da gestern auf der Gitarre inklusive Percussion fabriziert hast das war: außergewöhnlich, spektakulär, faszinierend! Habe ich so noch nie gehört! Nur gut, dass ich mir die CD mitgenommen habe. So kann ich den gewonnenen Eindruck vertiefen und immer wieder genießen. Nee also, das war superspitze. Würde mir den nächsten Set in Herten nicht entgehen lassen wäre ich nicht schon anderweitig auf Tour. Aber beim Hoffest in Melle bin ich wieder mit an Bord. Watch out for a Guru Guru T-Shirt! Herzlichen Dank für diesen wunderbaren Abend!

  • #13

    Helga (Freitag, 13 Mai 2016 17:52)

    Ein toller Abend gestern im Eliaskeller
    in Dortmund.Wer nicht da war,hat wirklich
    etwas ganz Besonderes verpasst.

    Herzliche Größe
    Helga

  • #12

    Klaus Bachbauer (Dienstag, 19 April 2016 23:07)

    So ein schönes Konzert in Gallneukirchen - vielen Dank!

  • #11

    Lutz Fleischmann (Samstag, 12 März 2016 15:46)

    Grússe aus Schmalkalden und Danke für den psychedelikaten Abend! Paar Fotos schicke ich noch. Gruss Lutz

  • #10

    Karl Heinz Berger. (Samstag, 27 Februar 2016 17:45)

    Natürlich ist das neu im diesem Spektrum, dass wir ohnehinn dessen Bewust werden, von dem was wir eigentlich erkant haben. Es ist auch Empirisch gesehen, dass jetzt die neue Analyse es erfordet, mit allen Dingen in dieser Welt zu Denken und nich zu Manipulieren. Es ist de Fakto und nicht der oben erwähnte fein sensibilierte Wortlaut.

  • #9

    Ilhami Gücüm. (Mittwoch, 24 Februar 2016 22:08)

    Niks gut spreken Daitsch. Ey alta was geut, Du bist gut.

  • #8

    Antita Berelovensko (Sonntag, 14 Juni 2015 12:40)

    Der auftritt vor zehn Jahren im Freizeitzentrum hat uns überfallen.

  • #7

    Dieter (Dienstag, 07 April 2015 13:01)

    Hi Klaus, merci für deinen eintrag. ich glaube ich fahre diesen Sommer mal mit dem rad nach Homberg und mach dort einen Besuch weil es so nett dort war. Die DVD kommt langsam voran. Ich häng es an die Große Glocke wenn es soweit ist. Bis zum nächsten Konzert wünsche ich dir eine schöne Zeit.

  • #6

    der Blaue Klaus (Mittwoch, 01 April 2015 01:09)

    Hallo Dieter, Deinen Auftritt in Homberg-WERNSWIG fand ich spitze. So etwas hatte ich bisher noch nie gehört. Du warst eine echte musikalische Bereicherung für alle. Auch wenn es an diesem Abend ein nur kleines Publikum war: Lieber KLASSE als MASSE:
    Ich freue mich schon auf Deinen nächsten Besuch in FRITZLAR:
    LG Klaus
    PS: Wenn eine DVD von Dir veröffentlicht wird: Lass es mich wissen !

  • #5

    Dieter (Donnerstag, 06 November 2014 11:39)

    Hi Kerstin,
    ich fand den Abend auch gelungen. Ein phänomenales Publikum :-)
    Kann sein dass ich demnächst eine DVD veröffentliche wo der Song drauf ist. Schicke mir doch deine email adresse an bornzero@web.de dann kann ich dich informieren.
    Ich hoffe ansonsten dass ich nächstes Jahr wieder in der Bodega bin.

    Mach gut
    Dieter

  • #4

    kerstin heidinger (Mittwoch, 05 November 2014 22:19)

    25.10.14, bodega ... total beeindruckend, solch einen auftritt hab ich noch nie gesehen, und wo gibt es diesen wahnsinnig tollen song "Wenn nichts mehr geht, geht vielleicht noch alles?" passt so sehr ... vielen danke für die zugabe!

  • #3

    marina schwedler (Sonntag, 08 Juni 2014 10:15)

    der auftritt gestern abend im freizeitzentrum kamen hat uns super gefallen!!!

  • #2

    Peter Trom (Sonntag, 13 April 2014 11:16)

    Riesenauftritt Dieter, herzlichen Glückwunsch! Sehr professionell. Schöne Menüführung, alles ausdrucksstark. Ist "Wenn wir spielen..." mit Felix auch von Dir? Bis bald, ich freu mich schon auf unsere erste Trommelstunde (wie immer)
    TromPeter

  • #1

    friedelastroart (Montag, 07 April 2014 15:02)

    Super Dieter!!!!

Danke liebe Hanna für deinen Kommentar, da kommst du ja aus der Nähe meiner Geburtsstadt Dortmund. Nächstes mal trinken wir ein Kaffee oder Wein zusammen. Okay?